IMG_9763
Humboldtbruder klein

Lern­coa­ching

Lie­be Schü­le­rin­nen und Schüler!

 

Wir…

… gehen davon aus, dass Pro­ble­me lös­bar und Schwie­rig­kei­ten über­wind­bar sind.

… ver­trau­en dabei in dei­ne Stär­ken und Fähigkeiten.

… sind dafür da, dich kurz­fris­tig zu unter­stüt­zen, bis du wie­der gut allei­ne klar kommst.

… neh­men dich ernst und hören dir zu.

 

So läuft ein Coa­ching ab:
  • Du triffst dich mit dei­nem Coach zu einem Vor­ge­spräch, bei dem dir alle wich­ti­gen Regeln erklärt werden.
  • In der ers­ten Sit­zung legst du dein Ziel fest und besprichst den Weg dorthin.
  • Es fin­den regel­mä­ßi­ge Tref­fen statt; meis­tens ein­mal in der Woche für ca. sechs bis acht Wochen.

 

Bei den ein­zel­nen Tref­fen besprichst du Teil­erfol­ge und/oder Probleme.

Nach Abschluss des Coa­chings setzt du das Gelern­te selbst­stän­dig fort.

 

Kon­takt

Frau Bruch­haus, Frau Cybul­la-Rath­geb, Herr Meu­then oder Frau Pil­len füh­ren das Coa­ching mit dir durch.