Unterrichtsfach katholische Religionslehre

„Was ist Religion?", so lautet eine Frage, die Schülerinnen und Schüler im Rahmen des Religionsunterrichts der Oberstufe diskutieren. Beispielhaft zeigt diese Fragestellung, dass sich der heutige Religionsunterricht an Schülerinnen und Schüler wendet, die sich bewusst mit Fragen nach dem Woher und Wohin des menschlichen Lebens und der Perspektive des Glaubens beschäftigen wollen. Katholischer Religionsunterricht bietet den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, über diese Fragen und ihre Antwortversuche in Gemeinschaft mit anderen zu sprechen und in ihrem Leben Orientierung zu finden. Fragen und Erfahrungen der Menschen treten in einen Dialog mit den Aussagen des Glaubens und der Kirche.

Weiterlesen...

Die Fachschaft

Die katholische Religionslehrerinnen und -lehrer des Humboldtgymnasiums können Sie hier sehen:

Weiterlesen...

Künstler pflanzt mit Schülern ein lebendiges Denkmal

baum pflanzen

 

Solinger Morgenpost vom 10.12.2015

Sie lernen Religionen kennen

rel statdtrundfahrt2015

 

Solinger Tageblatt vom 30.01.2015

   
© Humboldtgymnasium Solingen & LernVid.com 2014