Anmeldung zur Übermittagbetreuung (Schuljahr 2017/18)

Liebe Eltern der neuen Fünftklässler,
der Beginn an einer neuen Schule ist aufregend und es gibt viele spannende Eindrücke für Ihr Kind, aber auch besonders viele wichtige Informationen. Nach der Anmeldephase an unserer Schule erfahren Sie per Post, ob Ihr Kind nach den Sommerferien unsere Schule als Humboldtschülerin oder -schüler besuchen wird. In diesem Brief wird es dann auch weitere Informationen zur Anmeldung für die Übermittagbetreuung geben.

Die Anzahl der Betreuungsplätze ist begrenzt und es soll gewährleistet werden, dass diejenigen Kinder einen Platz bekommen, die ihn auch wirklich benötigen. Deshalb ist es notwendig, dass die Anmeldung nach Bekanntgabe des Platzes an unserer Schule schnellstmöglich erfolgt. Bitte beachten Sie den Anmeldeschluss, der Ihnen noch mitgeteilt wird. Aufnahmekriterien folgen den Grundsätzen der Vereinbarkeit von Familie und Beruf, der sozialen Integration und der Berücksichtigung von Härtefällen. Es gibt keinen Rechtsanspruch auf einen Platz in der Übermittagbetreuung. Um die Kosten der Betreuung decken zu können, ist für das kommende Schuljahr 2017/18 ein Betreuungsbeitrag von €45 monatlich zu entrichten.


Wir wünschen viel Erfolg bei der Anmeldung!
Bei Fragen kontaktieren Sie uns gern per E-Mail.


Es grüßen
i.A. für den Schulverein
Cornelia Bärens und Melanie Krämer
Koordination/Leitung der Übermittagbetreuung

   
© Humboldtgymnasium Solingen & LernVid.com 2014