Die Altgriechisch-AG stellt sich vor

griecheWarum sollte man denn überhaupt Altgriechisch lernen?


Ganz einfach:
Alle europäischen Nationen haben ihre geistigen Grundlagen in der griechischen Kultur. Wissenschaft und Kunst, Politik und Philosophie schöpfen bis heute aus dieser Quelle. Grundlegende kulturelle Begriffe und Themen der Griechen prägen unsere Welt bis heute. Neue Wortbildungen aus dem Griechischen wie Gentechnologie, Kybernetik, Ökologie dienen als Fachbegriffe zukunftsweisender Wissenschaften. Dabei kann das von den alten Griechen gelernte kritische Bewusstsein auch diesen Herausforderungen unserer Zeit die Sinnfrage nicht ersparen. Wer also die Ursprünge kennt, versteht leichter Gemeinsamkeiten und besondere Ausprägungen der heutigen europäischen Kultur und erkennt rechtzeitig die Bahnen, auf denen sie sich in die Zukunft bewegt.

Weiterlesen...

   
© Humboldtgymnasium Solingen & LernVid.com 2014