Sonderpreise für Schülerinnen und Schüler des Humboldtgymnasiums beim Regionalwettbewerb von Jugend forscht/Schüler experimentieren 2016

 

 jufo1

Nina P. und Laura S. (beide Klasse 7b) wurden für ihre Arbeit „Aquarien ein­fahren – mit oder ohne Starthilfe?“ mit dem Sonderpreis für Qualitätssicherung durch zerstörungsfreie Prüfung aus­gezeichnet.

 

jufo2 

Max R., Raphael M. und Janis W. wurden für ihre Arbeit „Sind Münzen Keimschleudern?“ mit einem Zeitschriftenabonnement geehrt.

 

 

   
© Humboldtgymnasium Solingen & LernVid.com 2014