Jugend forscht AG

Dieses Angebot richtet sich an Experimentier-Profis oder solche, die es werden wollen. Gesucht werden Schülerinnen und Schüler mit kreativen Ideen und Forscherdrang, die Lust haben, allein oder im Team mit einem selbst­gewählten Forschungs­projekt am Wettbewerb „Jugend forscht" (für Schüler zwischen 15 und 21 Jahren) bzw. „Schüler experimentieren" (für Schüler bis 14 Jahre) teil­zunehmen. Sie finden in der AG Gleichgesinnte und werden bei der Um­setzung ihrer Ideen unter­stützt.

Dabei geht es zunächst darum, eine interessante Forschungsfrage zu ent­wickeln, die in eins der Jugend forscht-Fachgebiete (zum Beispiel Biologie oder Chemie) passt und mit natur­wissen­schaft­lichen Methoden untersucht werden kann. Dann müssen In­for­ma­tionen recherchiert, Experimente geplant und durch­geführt werden, bevor die AG-Teilnehmer ihre Ergebnisse wie echte Wissen­­schaft­ler in einer schrift­li­chen Arbeit zusam­menfassen und im Februar beim Regional­wett­bewerb im Techno­lo­gie- und Grün­der­zentrum der Öffent­lich­keit präsentieren können. Wer die Jury mit seinem Poster und Kurz­vortrag überzeugt, kann tolle Preise gewinnen und sich viel­leicht sogar für weitere Wettbewerbs­runden auf Landes- oder Bundesebene qualifizieren.

Angebot für Schülerinnen und Schüler ab Klasse 6

Termin: Donnerstag, 7. + 8. Stunde

Start: 05.09.2019

Ort: Raum 319 (Bioraum)

Leitung: Frau Dr. Hergert

Eine Anmeldung ist zunächst nicht erforderlich. Wer Interesse an dem Angebot hat, kommt einfach zum ersten Jufo-Treffen am 05.09.19.

   
© Humboldtgymnasium Solingen & LernVid.com 2014